• Ievgeniia Vasylieva
  • Polina Trifonova
  • Vivien Scholz
  • Eline Loyen
  • Qian Wan

nächsten Verbandsspiele

Tag DatumUhrzeitLiga HeimGast
Erstellt mit Web-TT | Stand: 22.02. 03:41
Sa.29.02.2015:00HER VLFT V. 1844 Freiburg IIESV Weil
16:00Dam BaLTTV GamshurstESV Weil II
18:00H BKSV St. BlasienESV Weil II
So.01.03.2010:00DAM LLESV Weil IIITTC Bad Krozingen
12:30M-18 BKESV WeilTTC Wehr II
14:00M-18 BKESV WeilTTC Lauchringen III

ESV Weil Premium Sponsoren

Tischtennisteam ESV Weil

Saisonstart gelungen!

IMG 20190922 WA0002

 

Mit 6:4 gewannen die Damen das erste Spiel in der 2. Bundesliga gegen die DJK Offenburg. Allerdings war es ein hartes Stück Arbeit bis die Weilerinnen den Sieg in der Tasche hatten. Offenburg leistete erbitterten Widerstand. Vor allem die Nummer eins der Gastgeber, Nathalie Marchetti machte unseren Spielerinnen das Leben schwer. Sie konnte sich sowohl gegen Ievgeniia Vasylieva, als auch gegen Neuzugang Polina Trifonova durchsetzen. Beide hielten sich dafür an der Abwehrspielerin Edina Toth schadlos. Einen Glanztag erwischte Vivien Scholz, die im hinteren Paarkreuz beide Spiele gewann. Theresa Lehmann und Jana Kirner hatten dabei das Nachsehen. Mit dem Sieg im Eingangsdoppel von Ievgeniia und Polina kam es beim Zwischenstand von 5:4 für das Weiler Team zum letzten Einzel. Qian Wan, die zuvor gegen Jana Kirner deutlich verloren hatte, drehte gegen Theresa Lehmann gewaltig auf, gewann in drei Sätzen und machte somit den Weiler Erfolg perfekt. Eine tolle Mannschaftsleistung zum Einstieg in die neue Spielrunde, die Lust auf mehr macht

ESV Weil im Facebook

Besucher

535911
Heute: Heute: 106
Gestern: Gestern: 261
Woche: Woche: 1654
Monat: Monat: 6697
gesamt: gesamt: 535911

2.Bundesliga