Alen 2017

Es war eine kalkulierte Niederlage gegen den Favoriten aus Niklashausen. Ohne Denis Joset und Marc Altermatt waren die Aussichten schon sehr gering und als dann kurzfristig auch noch Tu Thien Si ausgefallen ist, schwanden die ohnehin geringen Chancen ganz. In der Kürze konnte auch kein Ersatz mehr gefunden werden, so dass die Mannschaft nur mit fünf Spielern die Reise auf sich nehmen musste. Und wieder einmal war es Alen Kovac, der für die Weiler Punkte sorgte. Im Einzel und an der Seite von Jürgen Eise im Doppel waren es zwei Punkte, die am Ende bei der 9:2 Niederlage auf dem Konto der Weiler standen.