• 2.Bundesliga Team
  • Ievgeniia Vasylieva
  • Charlotte Carey
  • Vivien Scholz
  • Eline Loyen
  • Qian Wan

nächsten Verbandsspiele

Tag DatumUhrzeitLiga HeimGast
Erstellt mit Web-TT | Stand: 21.10. 05:36
So.21.10.1810:00H KK DESV Weil IVTTC Grenzach-Wyhlen
10:30H BKTTC Hasel IIESV Weil II
15:002.Bundesliga DamenTTC G.-W. Staffel 1953ESV Weil
Do.25.10.1819:00H KK DTuS HertenESV Weil IV
Sa.27.10.1814:00S BKESV WeilTTC Lörrach
14:302.Bundesliga DamenTSV SchwabhausenESV Weil
15:00DAM VLTTC WillstättESV Weil II
18:00H BKESV Weil IITTV Schönau-Todtnau
So.28.10.1814:30HER BaLESV WeilTTG Kleinsteinbach/Singen

ESV Weil Premium Sponsoren

Tischtennisteam ESV Weil

Gelungener Einstand!

Damen2 2018Es war ein Einstand nach Maß. Mit 8:2 gewann das Weiler Team gegen den SV Kirchzarten. Der Beginn war zwar etwas zäh. Das neu formierte Doppel Olga Lazarkova / Melanie Merk unterlag und auch Ljudmila Anzibor / Alicia Lange lagen 0:2 im Rückstand, ehe sie sich ihrer Qualitäten besannen und das Match noch umbogen. Im Anschluss musste sich nur noch Ljudmila Anzibor der Nummer eins von Kirchzarten, Doris Weiser, nach hartem Kampf geschlagen geben. Sowohl Olga Lazarkova, als auch Alicia Lange gewannen ihre beiden Spiele. Auch Ljudmila Anzibor konnte ihr zweites Match gewinnen. Besonders gespannt war man natürlich auf den ersten Auftritt von Melanie Merk im Weiler Team. Das erst 11-jährige Talent war zwar noch etwas nervös bei ihrem Debüt in Weil am Rhein, zeigte aber trotzdem eine tolle Leistung und lies sich auch von Satzrückständen nicht aus der Bahn werfen. Es war eine solide Mannschaftsleistung, die Hoffnung macht auf mehr.

ESV Weil im Facebook

Besucher

367334
Heute: Heute: 140
Gestern: Gestern: 347
Woche: Woche: 2073
Monat: Monat: 6499
gesamt: gesamt: 367334

2.Bundesliga