• 2.Bundesliga Team
  • Vasylieva Ievgeniia
  • Carey Charlotte
  • Eline Loyen
  • Kirichenko Anna

nächsten Verbandsspiele

Tag DatumUhrzeitLiga HeimGast
Erstellt mit Web-TT | Stand: 22.09. 20:48
Sa.22.09.1814:00S BKESV WeilTTC Albtal
18:00H BKESV Weil IITTC Lörrach II
Sa.29.09.1814:00S BKFC Bad SäckingenESV Weil
18:002.Bundesliga DamenESV WeilMTV Tostedt
18:00H BKTTC Tiengen-HorheimESV Weil II
So.30.09.1810:00H KK DESV Weil IVTTC Lörrach V
Sa.06.10.1814:00S BKESV WeilTTC Wehr III
14:30J BLTTC Tiengen-HorheimESV Weil
18:00H KK DTuS HertenESV Weil IV
18:00H BKESV Weil IISV St. Blasien
18:00HER BaLTTSF Hohberg IIESV Weil
So.07.10.1810:00DAM VLESV Weil IISV Kirchzarten
10:00H KK DTSV Kandern IIIESV Weil III
14:30HER BaLESV Weil1. TTC Ketsch
Fr.12.10.1820:00H KK DESV Weil IIITTC Lörrach IV

ESV Weil Premium Sponsoren

Tischtennisteam ESV Weil

Halbzeit im Tischtennisjahr!

Die Vorrunde ist beendet. Für die Tischtennisspielerinnen und -spieler Zeit, in der Weihnachtspause eine  erholsame Pause einzulegen, um sich für die Aufgaben der Rückunde vorzubereiten.

Die Ziele der Mannschaften wurden teilweise erfüllt, teilweise lag man etwas hinter den Erwartungen zurück.
Der 4. Platz der Damen in der 2. Bundesliga ist sicher eine sehr gute Leistung, allerdings wurde durch einige sehr unglückliche Niederlagen ein besseres Ergebnis verhindert.
Die 1. Herrenmannschaft startete sehr verhalten. Personell nicht immer in Bestbesetzung gelang es dem Team erst in den letzten Spielen, sich vom Abstiegsplatz zu entfernen und wieder etwas Anschluss ans Mittelfeld zu finden. Auf Platz 8 muss in der Rückrunde noch einiges getan werden, um sich sicher in der Badenliga zu halten.
Die 2. Damenmannschaft konnte dank Olga Lazarkova, die eine makellose Hinrunde absolvierte, auf Platz 7 in die Winterpause gehen. Ein besseres Ergebnis wurde durch eine hartnäckige Verletzung von Isabell Röder verhindert, die fast die gesamte Hinrunde ausfiel.
Es hal sich ausgezahlt, dass die 2. Herrenmannschaft in der letzten Saison nicht absteigen musste. Mit nur einer Niederlage steht sie als Herbstmeister an der Spitze der Kreisklasse A. Weiter so, Jungs!
Auch die 3. Herrenmannschaft hat ihr Potential bewiesen und überwintert auf Platz 2.
Die Jungen stehen in der Bezirksklasse auf Platz 4, während es für die Schüler in der Bezirksliga nur zu einem 6. Platz reichte.

ESV Weil im Facebook

Besucher

358720
Heute: Heute: 257
Gestern: Gestern: 285
Woche: Woche: 1538
Monat: Monat: 5431
gesamt: gesamt: 358720

2.Bundesliga